_I give you my heart.

TEXTAREA {Color: #CC0000; z-index:1; Background-Color:#BBBBBB; Font-Family: Tahoma; Font-Size: 8pt; font-weight: normal; Border: 0px #; }

★Blog★

† Dear Diary †

† Old Diary †

★About★

† Soul Mirror †

† Eternal Love To †

★Other★

† Love And Hate †

† Written with own Blood †

† Written with other Blood †

★Gδstebuch★

† Write With Your Blood †

Links

Schwarzes Glόck
MySpace
Schwarzes Hamburg
PW Forum
Gratis bloggen bei
myblog.de

The first will be the last.

Und wieder ein neuer Start eines Weblogs... *seufz*

Schon komisch... nach jedem größeren "Ding" in meinem Leben fängt die "Sucht" nach dem Schreiben wieder an... vielleicht eine Art es zu verarbeiten!?

Es ist alles so merkwürdig momentan und ich weiß nicht wo mir der Kopf steht und on das, was ich z.zt. mache alles so richtig ist und vor allem ob das was ich getan habe richtig war. Ich hab Marc aufgegeben, meine große Liebe nach Jykka... Und ich kann nicht sagen ob ich es bereue oder nicht. Aber meine Gedanken kreisen immer wieder um ihn, wie es ihm geht und die Tatsache das er keinen Kontakt mehr zu mir haben will. Das macht mich traurig, wir hatten eine so wunderbare Zeit und ich hätte mir nie erträumen lassen das es mal so endet. Ich könnte gerad heulen... völlig down... ausgelaugt, kann nicht schlafen weil mein Kopf fast explodiert und ich nicht weiß wohin mit meinen Gedanken. [Deshalb wohl auch der neue Anfang eines Weblogs...] Ich hab ihn "geopfert" um wem anders näher zu kommen, ohne schlechtes Gewissen, aber ich zweifel immer noch ob das richtig war... Momentan stehe ich zwischen 2 Stühlen und das Gefühl innerlich zerißen zu sein, nagt an mir.

Ich dachte ich wäre glücklicher als Single oder in einer offenen Beziehung, aber irgendwie ist das Gegenteil der Fall... ich fühl mich alleine wenn ich Single bin und eine offene Beziehung geht einfach gar nicht. Vielleicht bin ich durch die letzten 3 Beziehungen einfach zu verletztlich geworden? Mein Vertrauen ist völlig dezimierd worden... Am .liebsten würde ich jeden erstmal an nen Lügengedektor anschließen, eh ich ihm vertraue. In meinen Augen sind 90% aller Leute einfach nur falsch und egoistisch, ohne Rücksicht auf andere Gefühle.

Zurück zu meiner "Liebschaft" oder wie auch immer man "ihn" bezeichenen will. Auf jedenfall wollte ich nicht, das sich Gefühle entwickeln, zumindest nicht auf meiner Seite... weil ich genau wusste ich flieg wieder auf die Schnauze und irgendwie zeichnet es sich unterbewusst schon wieder ab. Es ist echt so frustrierend. Klar, ich finde immer nen Kerl, aber nie hält es, NIE. Ich weiß nichtmal mehr ob ich deshalb noch heulen oder lieber gleich kotzen soll. Immer der selbe Dreck... Wie gerne würde ich jegliche meiner Gefühle einfach ausschalten und am besten auch fürs Leben ausgeschaltet lassen. Ich wander auf einem endlosen Pfad, aber ohne Ziel in Sicht und irgendwie ab und an auch fast ohne Hoffnung darauf, dass das Ziel nochmal kommt. Vielleicht hält man mich für blöde, aber ich wäre wirklich froh, wenn ich ohne Gefühle geboren wäre... das würde sovieles einfacher machen und hätte mir schon so einge traurige Momente und schlaflose Nächte erspart. Ich grübel immer noch ab welchem Punkt meine "Beziehungsunfähigkeit" anfing... Jykkas Tod??? Jykkas Tod!!! *seufz* Manchmal frag ich mich wo da noch die Gerechtigkeit bleibt, wenn einem DER Mann fürs Leben einfach entrißen wird, wir hatten noch soviele Pläne und Träume... und es ist so schwer diese mit einem anderen Mann zu teilen. Ich hatte ihm mal versprochen, nach ihm gibt es keinen Mann mehr. Männer gab es, aber nie wieder jemanden den ich ohne Zweifel und vom tiefsten Herzen geliebt habe. Ich vermisse ihn... so sehr. Und ich weiß nicht wer an ihn je ran kommen soll... Ich weiß, es bringt nichts alle mit ihm zu vergleichen, Jykka war einzigartig... er hat mich geliebt und das ohne viele Worte, Blicke haben gereicht.

Klar, IRGENDWANN wird mit Sicherheit jemand kommen... hoffe ich. Vielleicht schon sehr bald, vielleicht auch erst in 20 Jahren... oder doch nie?!

Momentan weiß ich nur das ich jemanden sehr, sehr gerne mag... und total schnell ins Herz geschloßen habe. Viel zu schnell, das macht mir Angst... sonst dauert es ewig bis ich wem vertraue aber da war es irgendwie so ohne Zweifel... umso mehr hab ich Angst verletzt zu werden und ich weiß das ich, mit meiner Entscheidung ihn nicht gleich aufzugeben, ein viel zu großes Risiko eingegangen bin und ziemlich sicher die Quittung dafür bekomme. Danach werde ich es wieder breuen... und den gleichen Fehler wieder und wieder und wieder machen... naiv, dumm und nicht lernfähig. Klasse.

Was solls... interessiert eh keinen und hat es auch nicht.

3.5.07 05:06


Die Happy My Darling

"Was mach ich wenn der Himmel nach mir greift, was mach ich wenn die Hölle nach mir schreit?"

Gadankenachterbahn die 2. Ich fühle mich geehrt. *drop* Ich weiß gar nicht mehr wohin mit mir selber... war eben erstmal ne Stunde draußen, Buch geschnappt und mir die Sonne aufn Pelz brennen lassen. Dachte das hilft meinen Gedanken etwas auf die Sprünge aber ... denkste. War ja irgendwie vorhersehbar. Ich sollte einfach aufhören mir Gedanken über meine Gedanken zu machen. Hä? Auch egal. ^^

Im Endeffekt freu ich mich einfach nur "ihn" heute Abend wiederzusehen... daran beiß ich mich jetzt erstmal fest und schieb meine restlichen Gedanken einfach weeeeit hinfort... über den Abgrund ... Mit etwas Glück laufen sie mir ja einfach davon und ich muss sie nicht mehr mit mir rumschleppen.

Trotzdem drühnt mir der Kopf ... und keine Aspirin oder sonstiges hier in der Wohnung, so nen Scheiß. -.-* Und eigentlich wollt ich meine Haare noch glätten ABER das Glätteisen hat sich auf und davon gemacht. [Hoffentlich inklusive meiner Gedanken, wenn es schon abhaut!]

Naja was auch immer... take my hand and fly away!

3.5.07 19:26


Missunderstood

Ich bin... vergeben. Man lese und staune. Vor allem weil ich nichtmal weiß ob ich das wirklich so grandios finde... Ob es der richtige Weg war!? Ob ich mir damit einen Gefallen getan habe oder doch eher ins eigene Fleisch geschnitten habe.

Egal 2 Stunden später: Ich hab jetzt wirklich 2 Stunden überlegt, was ich heute Abend anziehe, hab kein bock auf den selben Kram wie immer, aber ich glaub das Outfit was ich gerad anhabe ist es. Gar nichtmal so übel... ich muss ja mithalten können mit wem... traurig genug, aber was solls... Ich fühl mich in den Sachen gerad toll... ich hoff das pusht mein Ego wieder weit hinaus, nachdem es in den letzten Wochen gut zermalmt wurde. *grumpf*

Ihr könnt mich wieder einmal alle ganz gepflegt am Arsch lecken, ich find mich toll und ich weiß ich BIN es auch... wenn "mein" Kerl meint, mich gleich wieder wegen ner anderen sitzen lassen zu müssen: TUE ES DOCH! Wer nicht zu schätzen weiß, was er an mir hat, der darf jetzt bitte sofort seine Sachen packen "You´re dismissed"! Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und nun verpissen sie sich doch bitte!

4.5.07 18:30


Home Sweet Home

Ja das ist ja mal nen äußerst "spannender" Samstag... allein daheim vorm Fernseher, nebenher im Inet surfen und... nichts tun... einfach nur faul sein.

Wollt eigentlich noch zum Grillen zu Nessa, is auch nichts geworden, von daher zieh ich mir jetzt Jügen von de Lippe rein, [Und bepiss mich vor lachen, ich will den endlich mal live sehn xD] warte das TNA anfängt [sollte schon vo ne Stunde -.-] und zock nebenher Starcraft. Besser als nichts... WE is auch schon wieder fast rum. *nerv*

Gestern aufer GSN gewesen, war relativ nett und lustig, bis auf 2-3 Leute die alles andere als gut drauf waren und alles etwas "gedämpft" haben. Aber egal, man ist ja gern für Leute da die man mag.^^ Mit Andreas zusammen war´s auch total locker, kein Streß, keine Eifersucht, kein Geheule alles super. *g* Fühl mich allerdings immer noch total kagge, krank sein ist völliger Mist.

Hab ich schon erwähnt das ich Jürgen von Lippe LIEBE? xD Muahahah ich werf mich ausm Fenster. XXXD

Ui Tna fängt an... und was guck ich nun? oO Scheiße. -.- Weder es läuft nichts gescheites oder gleich zig Sachen zur selben Zeit. *grummel* Ich schreib danach weiter... *g*

... so ... scheiße. -.- Ich mach mir schon wieder [unnötig??? - ich glaub eher NÖTIG] Gedanken... Andreas + WGT = es wird schief gehn... er wird mit Sicherheit "fremd gehn" ... ich weiß es. Ich kann mir kaum vorstellen das gerad ER es schafft sovielen Versuchungen zu wiederstehen, es ist zum Heulen. Das ändert schon wieder soviel an der Beziehungssituation... ich zweifel wieder... ich trau ihm einfach zu wenig... Ich will es ja und ich versuch es auch, aber ich hab ihn einfach so kennegelernt das ich das Vertrauen nicht so einfach aufbauen kann... Ich wäre froh wenn es anders wäre. *seufz*

Momentan ist das echt verwirrend, weder ich bin super gut drauf und könnt die Sterne vom Himmel reißen oder ich versinke mal wieder in nem schwarzen Loch und mach mir Gedanken bis zum geht nicht mehr... Bin halt nen Gefühlsmensch, total... Und das nervt mich z.zt. völlig... -.-

[3.28 Uh] - Ich könnte so kotzen, ich könnte soooo KOTZEN. HAB ICH SCHON ERWÄHNT DAS ICH SOOOOOOOO KOTZEN KÖNNTE?

Mach mir gerad verdammte, scheiß Gedanken um "mein Lieblingsmau", wieso wird ihm das Herz gebrochen, wieso IHM? Meine Fresse trampelt lieber auf mir und meinen Gefühlen rum aber lasst ihn in Ruhe. Ich hasse es... und ich fühl mich hilflos und unnütze. Ich kann nichts, aber auch rein gar nichts für ihn tun, ne tolle Hilfe. -.- W"as soll das, was bingt das... ich versteh es nicht...

Ihr seid doch alle echt scheiße... weder man akzeptiet das man in seinem Leben andauernd nen Arschitt nach dem anderen bekomt und geht kläglich unter oder man tritt igendwann zurück und wird dafü dann verurteilt. Ja Leute, ihr seid sooo klasse . geht doch bitte alle sterben. -.-


<3-Songliste:

antimatter-legions
pearl jam-black
anathema-are you there
cranberris-zombie
diary of dreams-tears of laughter/bu the wind was stronger
Diorama - Das Meer
ASP - Und wir tanzten
HIM - When Love and Death Embrace
Sarah McLachlan - Angel
Antimatter - The Last Laugh
Deine Lakaien Love me to the end
Dir En Grey- Ain't Afraid to Dier
Deine Lakaien - Love me to the end
Diorama - Belle
the pixies-where is my mind
primordial-ghostships
johnny cash-hurt

6.5.07 00:18